IT_1
IT_2
IT_3
IT_4

IT for
Constructions.

Wir verstehen die Bedürfnisse der Baubetriebe zum Thema IT genau, daher sind wir fähig, die perfekten Lösungen aus der Praxis zu bieten. Wir bieten IT-Lösungen für Baufirmen, von der Hardware, über die Software inkl. der gesamten Bestandes- und Prozessanalyse, von der Beratung bis zur Umsetzung.

Ihr grosser Vorteil: Wir Testen alle Lösungen in House und gewährleisten dadurch dauerhafte Optimierungen, die wir weitergeben können. Sind sie auf der Suche nach einer geeigneten Lösung, um ihre Werkstatt zu digitalisieren? Auch in diesem Bereich beraten wir Sie gerne.


Datenmanagement

Datensicherung

Passwortmanagement

Patch-Management

Cloud-Computing

Server + Workstation

Serverschrank

Router + Firewall

Netzwerkplan

Microsoft 365

Telefonie Microsoft Teams

Drucker

Rugged-Tablets für die Baustelle

Monitore für die Werkstatt

Mobile Arbeitsplätze

So arbeiten wir

Beratung

Wir beraten Sie zu Ihrer IT-Infrastruktur und zeigen Ihnen diverse Möglichkeiten auf, wie sie diese aufbauen oder ihre bestehende IT-Infrastruktur optimieren können. Dabei ist unser grösstes Anliegen, Ihnen eine benutzerfreundliche Dokumentation zu übergeben, welche Sie im Alltag sowie in Notfallsituationen unterstützt.

Planung

Für jedes Projekt wird eine Dokumentation erstellt, damit Sie die ganze Umsetzung in Ruhe nachvollziehen können und den Überblick nie verlieren. Häufig wird an der IT-Infrastruktur viel geändert, jedoch gar nicht oder nicht korrekt dokumentiert – nicht bei uns! Unsere Dokumentation dient Ihnen als Nachschlagewerk.

Implementierung

Die Implementierung des Projekts wird anhand des erstellten Projektdokumentes durchgeführt. Das Projekt wird immer in Zusammenarbeit mit einer von Ihnen gewählten Vertrauensperson ausgeführt. Dadurch können Unklarheiten beseitigt, Transparenz gewährleistet und der Implementierungsprozess optimiert werden.

Betreuung

Nach Abschluss des Projekts stehen wir Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung. Durch unseren Support können wir ihr Anliegen nach Möglichkeit per Fernwartung oder vor Ort beheben.


Kontaktperson für
IT for Constructions

KEVIN RICH
CIO, CTO

T: +41 21 555 04 47

M: k.rich@stadlin.swiss


Referenzprojekte

DEGATEC AG

Ort: CH-5102 Rupperswil
Jahr: 2021

Für die Degatec AG übernahm die Stadlin SA die Planung und Einführung von Microsoft 365 inklusive Telefonie und konnte somit die klassische Telefonanlage komplett ersetzen. Auf diese Weise wurde eine Kommunikation ermöglicht, welche ausnahmslos über Microsoft Teams und somit komplett geräteunabhängig abläuft. Durch die Integration der Direct-Routing-Technologie ist auch die externe Kommunikation sichergestellt.

RIEDEL METALLBAU AG

Ort: CH-4054 Basel
Jahr: 2021

Bei der Firma Peter Riedel Metallbau und Schlosserei AG realisierte die Firma Stadlin AG eine komplett neue Netzwerkinfrastruktur. Von der neuen Firewall mit der gewünschten VPN-Verbindung bis hin zu einem zentralen Server mit diversen Diensten. Zudem konnte durch die exakte Planung des Projektes ein reibungsloser Wechsel nach Microsoft 365 durchgeführt werden. Damit diese neue Netzwerkinfrastruktur gegen Cyber-Angriffe optimal geschützt ist und die Daten kontinuierlich gesichert werden, wurde eine Sicherheitslösung implementiert und umgesetzt.

PH PLUS GMBH

Ort: CH-4054 Basel
Jahr: 2022

Die bestehende Netzwerkinfrastruktur der Ph plus GmbH wurde von der Stadlin SA weitreichend modifiziert. Von einer neuen Firewall mit VPN-Verbindung bis hin zu einem zentralen Server mit diversen Diensten sowie der Vorbereitung für eine reibungslose Integration einer ERP-Software. Um die Netzwerkinfrastruktur vor Cyber-Angriffen zu schützen, wurde ausserdem eine Sicherheitslösung implementiert.

OUVRAGES MÉTALLIQUES SA

Ort: CH-1260 Nyon
Jahr: 2022

Für die Firma Ouvrages Métalliques führte die Stadlin SA eine Migration der bestehenden Netzwerkinfrastruktur und Exchange-Umgebung durch. Durch genaue Planung konnte ein reibungsloser Übergang zur neuen Umgebung gewährleistet werden. Ausserdem wurde Microsoft Teams inklusive Telefonie eingeführt, was massgeblich zur Harmonisierung der internen sowie externen Kommunikation beitrug.

Partner

Acronis
Alltron
Dell
Lauber
Ubiquiti